Neu! Huayna Potosi (6.088m) - Cordillera Real, Bolivien

[28. Mai 2011] La Paz, Boliviens Quasi-Hauptstadt, liegt nicht nur atemberaubend hoch (3.600m), sondern bietet fuer unerfahrenere Bergkletterer die Moeglichkeit noch schwindelerregendere Hoehen zu erklimmen. Da wir direkt aus dem bolivianischen Dschungel, auf 100 Hm gelegen, anreisen, lassen wir es erstmal ruhig angehen...

 

Rees/Dart Track - Mt Aspiring Nationalpark, Neuseeland

[12. Februar 2011] Nach mehreren schoenen Tageswanderungen in Neuseeland wollen wir eine Mehrtageswanderung von Huette zu Huette in Angriff nehmen. Die Wettervorhersage fuer die kommenden Tage ist sehr gut und wir entscheiden uns fuer den Rees/Dart-Track, einen etwas anspruchsvolleren Track.

 

Vulkan Ruapehu - Neuseeland, Nordinsel

[08. Januar 2011] Am Tongariro Nationalpark finden wir Geschmack, als wir den Alpine-Crossing-Wanderweg gemeinsam mit Mika gehen. Schon da faellt uns der imposante Ruapehu Vulkan mit seinen gezackten Kraterfelsspitzen, die noch von Schneefelder ueberzogen sind, ins Auge. Eine Woche nach unserem ersten Besuch des Parks sind wir zurueck...

 

Mount Kosciuszko - Hoechster Berg des australischen Festlandes

[04. Dezember 2010] Den hoechsten Berg Japans haben wir erwandert, so wollten wir auch den hoechsten Berg auf dem australischen Festland bezwingen, zumal dieser mit seinen 2.228 Metern nur reichlich halb so gross ist wie der Mt. Fuji und weit weniger anspruchsvoll.

 

Faszinierend hohe Bergwelt - Nepal, Annapurna Runde

[19. Oktober 2010] Unsere Wandertour durch die Annapurna Region Nepals ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: die abwechslungsreiche Landschaft, die wir zu Gesicht bekommen, die Hoehenmeter, die wir in 10 Tagen zuruecklegen und der erlebte Teamgeist, der uns mit unseren drei Mitwanderern verbindet. Fuer uns ein Highlight unserer bisherigen langen Reise.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3
impressum